Child pages
  • Aktuelles

Wir freuen uns riesig! Seit dem 11.05.2020 dürfen Präsenzveranstaltungen unter Berücksichtigung der entsprechenden Vorgaben https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/ wieder stattfinden.  Um das Risiko einer Ansteckung mit Covid-19 zu mindern, wird ein entsprechendes Hygienekonzept gewahrt. Dieses Konzept umfasst die vorgegebenen Abstandsregelungen, Hygienemaßnahmen und weitere Vorgaben.
Die meisten Seminare werden in kleinerer Gruppengröße als Präsenzveranstaltungen, so wie geplant, durchgeführt. Kontaktintensive praktische Übungen mit anderen Teilnehmenden sind aufgrund der Hygieneregeln nur eingeschränkt möglich, hier kommen vermehrt alternative Inputs (z.B. praktische Demonstration durch Dozierende, spezielle Lehrvideos) zum Einsatz.

Die aktuelle Fortbildungsübersicht und Formatänderungen entnehmen Sie bitte unserem Fortbildungsprogramm. Manche ausgefallene Seminare können wir erfreulicherweise in der zweiten Jahreshälfte anbieten. Sollten sich Änderungen ergeben, werden Sie umgehend informiert. 

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Fortbildungsinteressent*innen und Dozierende für Ihre Geduld, Zuversicht und unterstützende Zusammenarbeit. Gemeinsam werden wir diese unruhige Zeit meistern, kreative Ideen entwickeln und Lösungen finden.

Bitte bleiben Sie gesund und umsichtig. Jeder/ jede kann in dieser Situation seinen/ ihren Beitrag zum Schutz aller Menschen und zur Eindämmung des Virus leisten.

Vielen Dank,Ihre
Doris Heitmann


Pragmatisch, kreativ und blitzschnell fertigen Kolleg*innen für die Übergangszeit des Versorgungsengpasses von medizinischen Mundschutzmasken "Behelfs-Mund-Nasen-Schützer" als Zwischenlösung selber an.

Die selbst gemachten Behelfsmasken ersetzen selbstverständlich keine FFP2-Masken. Als „normale“ Schutzmasken sind sie aber sehr nützlich. Auch wenn sie den Träger nicht vor dem Coronavirus schützen, verhindern sie doch das unkontrollierte Aushusten oder Ausniesen von virenbelasteten Tröpfchen.

Vielen Dank an die Kolleg*innen des Pflegedienstes und der Wohnprojekte, die mit großem Engagement geschneidert, genäht und gebastelt haben.
Bleibt gesund, optimistisch und kreativ im Finden nach neuen Wegen und Lösungen.

Euer Team des
Pflegedienstes der Neue Lebenswege GmbH  und der
Lebenswege Wohnprojekte GmbH

Foto: D. Heitmann

Das Bundesministerium für Gesundheit hat eine Aufklärungskampagne gestartet. 

Die Youtube-Videos klären über Hygiene und Hygienetechniken auf und sind leicht verständlich aufbereitet. 

waschen wie Walter

https://www.waschen-wie-walter.de/saubere-haende/richtig-haendewaschen-so-gehts/

https://www.waschen-wie-walter.de/saubere-haende/was-ihr-ueber-keime-wissen-solltet/


Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft bietet im April einen Workshop mit Bewegung und Kreativität:

"Kreative Techniken für die Begleitung von Menschen mit Handicap für Pädagogen, Erzieher und Betreuer von und mit Ballettmeister Andrew Greenwood"

Flyer anzeigen oder herunterladen

Lebenswege-berlin.de | SIBIT Sysads Host Managed