Ein lebendiges Kurszentrum mit langer Tradition, hoher Kompetenz und vielen multiprofessionellen Praktikern und Mitdenkern.

Als ältestes Bobath-Pädiatrie-Kurszentrum in Deutschland bietet die Lebenswege gGmbH regelmäßig Kinder-Bobathkurse für Physiotherapeut_innen, Logopäd_innen, Ergotherapeut_innen und Ärzte an.

Unsere Kurse werden gemäß den Richtlinien und Standards der Gemeinsame Konferenz der deutschen Bobath-Kurse e.V. (G.K.B.) und der European Bobath Tutors Association (EBTA) durchgeführt. Sie sind national (G.K.B.) und international (EBTA) anerkannt.

Mit der erfolgreichen Teilnahme an dem Weiterbildungslehrgang für Therapie auf neurophysiologischer/ entwicklungsneurologischer Grundlage - Bobath sind Sie berechtigt, aufgrund von ärztlicher Verordnung, Patient_innen (Säuglinge, Kinder, Jugendliche, Erwachsene) mit zerebralen Bewegungsstörungen sowie weiteren sensomotorischen Störungen und anderen neurologischen und neuromuskulären Erkrankungen eigenständig nach dem Bobath-Konzept zu behandeln und mit den Krankenkassen abzurechnen.

Das erfahrene, multiprofessionelle Team bildet in dem 9-wöchigen Kurs mit mindestens 400 Unterrichtseinheiten  professionell und praxisnah anerkannte „Bobath-Therpaeut_innen“ aus. Frisch, dynamisch und engagiert wird das Bobath-Konzept gelebt und vermittelt.

Das Kursteam:

  • Karola Schwarz-Dennier (leitende Bobath-Lehrtherapeutin, Praktikumsanleitung) 
  • Gabriele Wurm (Bobath-Lehrtherapeutin, Praktikumsanleitung)
  • Christiane Schilling (Bobath-Lehrtherapeutin, Praktikumsanleiterin)
  • Ralf-Rüdiger Bohn (kursleitender Arzt, Kinderarzt, Entwicklungsneurologe)
  • Gabriela Sievert (Praktikumsanleiterin, Bobaththerapeutin)
  • Margret Beck-Emeis (Praktikumsanleiterin, Bobaththerapeutin)
  • Stella Mellenthin (Praktikumsanleiterin, Bobaththerapeutin)
  • Marion Kutschbach (Praktikumsanleiterin, Bobaththerapeutin)
  • Carola Schneider-Tobis (Bobath-Lehrlogopädin)

  • Marion Ax (Bobath-Lehrergotherapeutin)

  • sowie multiprofessionelle Kollegen und Gastreferenten)

Weitere Honorardozenten:

  • Prof. Dr. Rainer Rossi
    (Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Neukölln in Berlin)
  • Dr. med. Christoph Hertzberg
    (Chefarzt SPZ Vivantes Klinikum Neukölln - Sozialpädiatrie und Neuropädiatrie )
  • Dr. Bernd Doll
    (Privatdozent und Orthopäde am Helios-Klinikum Emil von Behring, Berlin)

  • Dr. med. Katja Baumgart
    (Oberärztin Schwerpunkt Neuroorthopädie am HELIOS Klinikum Emil von Behring )
  • Dr. C. Stamm
    (Augenärztin, Psychotherapeutin, Leiterin der Beratungsstelle für Sehbehinderte Berlin)
  • Dr. Heidi Kohl
    (Fachärztin für Kinderheilkunde)
  • Elke Möller
    (Logopädin, Kommunikationspädagogin, Expertin für Unterstützte Kommunikation)

Bobath-Kursteam:

Das Bobath-Kursteam

 

 

 



Foto: privat
 

von links nach rechts vorne:
K. Schwarz-Dennier (Leitende Lehrtherapeutin)
St. Mellenthin (Bobath-Therapeutin)
M. Beck-Emeis (Bobath-Therapeutin)
Ch. Schilling (Lehrtherapeutin)

von links nach rechts hinten:
R.-R. Bohn (Kursarzt, Kinderarzt)
G. Wurm (Lehrtherapeutin)
G. Sievert (Bobath-Therapeutin)

Trägervertreterin:

Doris Heitmann

Tel: 030 - 446 872 326

fortbidung@lebenswege-berlin.de