Child pages
  • Assistenz in der Pflege - 881347

Neue Lebenswege GmbH

FachbereichPflegedienst "Normales Leben"
Zu besetzende StelleAssistenz in der Pflege (m/w/d)
Stellenumfangmindestens ab 15 Stunden / Woche
Einstellungsterminim Rahmen unserer Personalbedarfsplanung bestehen ganzjährige Einstellungsmöglichkeiten (ca. alle 6 Wochen)
Befristung1/2 Jahr Probezeit und 2x Einjahresbefristungen, danach Festanstellung
Hinweis auf Vergütungsschema/EingruppierungEinstiegsstundenlohn 12,58€/Std., ab dem 2. Jahr 13,58€/Std. (und 4 weitere Progressionsstufen) + Zeitzuschläge
kurze Beschreibung der StelleninhalteSie unterstützen Menschen mit Behinderungen bei den Verrichtungen des alltäglichen Lebens (Körperpflege, Ernährung, Hauswirtschaft, Begleitung bei außer häuslichen Aktivitäten).
Voraussetzungen / Anforderungsprofil
  • starkes Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen
  • Erfahrungen in der Pflege wären wünschenswert, sind aber keine Bedingung
wir bieten .......
  • eine sinnvolle und interessante Arbeit in professionell begleiteten Teams
  • eine Qualifizierung für das Aufgabenfeld Pflege und Assistenz für Menschen mit Behinderung
  • Sie können an Fortbildungen teilnehmen, die das ganze Jahr von uns angeboten werden.
  • Sie erhalten eine überdurchschnittliche Vergütung.
Schwerbehinderung

Falls bei Ihnen eine Schwerbehinderung besteht und Sie Fragen dazu haben, können Sie sich gerne an unsere Schwerbehindertenbeauftragte Frau A.Baumgart unter  sbv.nlw@lebenswege-berlin.de wenden.

ggf. wichtige BemerkungenBevor es zu einer Einstellung kommen kann, durchläuft jeder von uns ausgewählte Bewerber (m/w/d) eine 1,5 wöchige Erstqualifizierung (kostenlose Teilnahme), deren Inhalte auf unsere Assistenznehmenden zugeschnitten sind.
Bewerbungen richten Sie bitte an

per mail:

ralf.pillon@lebenswege-berlin.de

Bewerbungsunterlagen können nur als pdf. Datei berücksichtigt werden!


per Post:

Neue Lebenswege GmbH

Pflegedienst ,Normales Leben’

z. Hd. Ralf Pillon

Gubener Str. 49

10243 Berlin
Bewerbungsunterlagenals pdf. Datei (Mail Anhang)
Bewerbung bisinitiativ
ggf. Hinweis zu Modalitäten Rücksendung (frankierter Rückumschlag o.ä.)Die persönlichen Daten aus Ihrer Bewerbung werden bei uns gespeichert. Sollte es nicht zu einer Einstellung kommen, können Ihre Bewerbungsunterlagen (nur schriftlich per Bewerbungsmappe geschickt ) innerhalb von 2 Monaten im Sekretariat / Empfang (3.Etage) abgeholt werden. Danach werden sie aus Gründen des Datenschutzes vernichtet.
Lebenswege-berlin.de | SIBIT Sysads Host Managed