Child pages
  • Arbeitssicherheitsbeauftragter (m/w/d) in der Assistenzpflege - 907370

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.
Page properties

Current page url qr code
SizeS

Neue Lebenswege GmbH

FachbereichAssistenzpflege
BezirkBerlin
BerufsgruppenMitarbeiter:innen der Neue Lebenswege GmbH mit Stellencharakteristik: Koordination, Disposition, Dienstplanverantwortliche, persönliche Assistenz
h/Wocheje nach Vereinbarung
frei ab

sofort

Befristungkeine
VergütungDeine aktuelle Vergütung
Stellenprofil

Die Neue Lebenswege GmbH ist seit Jahren mit dem Modell Persönliche Assistenz in der Berliner Behinderten- und Eingliederungshilfe aktiv. Unser Ziel ist es dabei, die Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen zu fördern und zu unterstützen. Die Verwaltung ist ein Dienstleister für die Wir beschäftigen derzeit rund 320 in der Assistenz und Koordination tätigen ca. 320 tätige Mitarbeiter*innen.

In fachlicher, räumlicher und zeitlicher Nähe unterstützt Du deine KollegInnen am Standort Gubener Straße und Prinzregentenstraße mit Rat und Tat beim Thema Arbeitssicherheit, Gesundheitsförderung & Prävention. Zu Deinen regelmäßigen Gesprächspartnern zählen alle Akteure im betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz (etwa die Kolleg:innen der Arbeitssicherheit andere Fachbereiche verbundener Unternehmen, Personalverwaltung, Bereichsleitung, Geschäftsleitung, der Betriebsärztin, Betriebsrat und der Schwerbehindertenbeauftragten und unserer Fachkraft für Arbeitssicherheit). Kurz:

  • Du weist Leitungen auf Arbeits- und Gesundheitsgefahren hin.
  • Du informierst Kolleginnen und Kollegen über Gefährdungen.
  • Du gibst Anregungen zur Verbesserung des Arbeitsschutzes.
  • Du kooperierst mit deinen Kolleg:innen und Akteur:innen der Arbeitssicherheit.
  • Du wirkst in firmenübergreifenden Arbeitsschutzgremien mit.
Anforderungsprofil
  • die Kenntnis von Büroarbeitsabläufen und deren Gefahren
  • die Kenntnis von ambulanten Arbeitsabläufen und deren Gefahren
  • die Teilhabe am Büroalltag am Standort Gubener Straße und Prinzregentenstraße
  • einen geübten Blick, Risiken und Gesundheitsgefahren zu erkennen
  • Einsatzbereitschaft für gesunde und sichere Arbeitsplätze Deiner KollegInnen
  • Affinität zur Kommunikation mit unterschiedlichen Interessengruppen
Wir bieten Ihnen
  • eine gründliche Einarbeitung in die neuen Aufgaben
  • die Möglichkeit, sich in Seminaren (extern) weiterzuqualifizieren
  • den Austausch mit anderen Sicherheitsbeauftragten verbundener Unternehmen
  • die volle Unterstützung durch die Geschäftsleitung
  • ein Ehrenamt
Hinweis

Wir leben Vielfalt und freuen uns deshalb natürlich über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung wird die Bewerbung schwerbehinderter Menschen bevorzugt. Diese Ausschreibung richtet sich ausschließlich an interne Bewerber:innen, es ist nur ein Bewerbungsschreiben erforderlich.

Bewerbung wie

Bitte per Email in einem PDF-Dokument, dessen Gesamtgröße 10MB nicht überschreitet.

Bewerbung an
Ausschreibung erstellt am

Erstelldatum anzeigen

Bewerbung bis

 

...

Lebenswege-berlin.de | SIBIT Sysads Host Managed