Child pages
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cooperative Mensch eG - Fortbildungsbereich

Stand: 13.12.2021

Geltungsbereich  
Die Cooperative Mensch eG (ehemals Lebenswege Wohnprojekte gGmbH) bietet Mitarbeitenden aus dem Sozial- und Gesundheitswesen als auch weiteren Interessierten Fortbildungen (siehe Jahresprogramm) als auch Inhouse-Schulungen an.

Buchung/ Anmeldung
Die Buchung einer Fortbildung erfolgt ausschließlich online über unseren Partner Xing Events AG. Mit der Buchung erkennt die buchende Person unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die AGB von XING Events an. Den Link zur Buchung finden Sie auf unserer Homepage in der jeweiligen Fortbildungsbeschreibung.
Anmeldungen sind generell bis zum Seminarbeginn möglich. Frühzeitiges Anmelden ist zu empfehlen, da die Plätze begrenzt sind. Sollte eine Veranstaltung ausgebucht sein, wird vom Veranstalter die Möglichkeit einer Voranmeldung eingerichtet. Über die Ticketkategorie "Warteliste" haben Sie dann die Möglichkeit, einen sog. Nachrückerplatz zu reservieren. Erst mit der Zusage durch den Veranstalter kommt eine kostenpflichtige Buchung zustande. 
Mitarbeiter*innen der Cooperative Mensch eG  sowie der Neue Lebenswege GmbH nutzen wie gewohnt die jeweiligen internen Anmeldeformulare (Fortbildungsantrag). Die daraus folgenden Buchungsabläufe sind in den jeweiligen Bereichen intern geregelt.
Anmeldung mehrerer Personen: Möchten Sie mehrere Personen für ein Seminar anmelden, wählen Sie die entsprechende Ticketanzahl aus. So können Sie innerhalb eines Buchungsprozesses gleichzeitig mehrere Mitarbeitende anmelden. Bei den Ticketdaten sind die einzelnen Teilnehmenden mit Vor- und Zunamen zu hinterlegen.


Bestellbestätigung und Seminar-Ticket
Die buchende Person erhält unter der angegebenen Mailadresse von Xing Events unmittelbar nach der Buchung zwei separate Mails. Eine Mail mit dem Seminarticket  für die angemeldete Person und eine weitere Mail mit der entsprechenden Rechnung. Beides wird Ihnen direkt nach der Buchung zugesandt.

Rücktritt/ Stornierung
Bis zu zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist eine Stornierung kostenfrei. Danach wird eine Ausfallgebühr von 50% in Rechnung gestellt.

Bei Absagen 8 Tage vor der Veranstaltung oder später stellen wir den gesamten Betrag in Rechnung.  
Für eine Stornierung folgen Sie dem Link "Stornierungsoptionen" in Ihrer Buchungsbestätigung und geben alle gefragten Informationen an. Die Cooperative Mensch eG wird über Ihren Stornierungswunsch informiert. 
Sie haben die Möglichkeit kurzfristig und formlos per Mail fortbildung@co-mensch.de einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Dafür entstehen für Sie keine weiteren Kosten.

Rechnungslegung/Bezahlung
Die Rechnungsstellung Ihrer gebuchten Fortbildungstickets erfolgt über unseren Partner XING Events AG. Der Gesamtkaufpreis ist mit Erhalt der Rechnung durch die Mail "Bestell-Bestätigung" (mit Rechnungsanhang) sofort zur Zahlung fällig. Sie erhalten über Xing-Events zwei Zahlungserinnerungen im Abstand von jeweils zwei Wochen. Im Buchungsprozess können Sie aus folgenden Zahlungsarten wählen: Rechnung, Kreditkarte, Paypal.


Leistungsumfang (Inhalt, Format, Referent*in) des Veranstalters (Cooperative Mensch eG)

Der Leistungsumfang der einzelnen Seminare (siehe Jahresprogramm) ergibt sich aus den Seminarausschreibungen. Die Cooperative Mensch eG behält sich inhaltliche Änderungen/ Anpassungen der Seminarinhalte, die örtliche und/oder zeitliche Verlegung von Seminaren bzw. die Durchführung in digitaler Form als Online-Veranstaltung sowie die Absage von Seminaren aus organisatorischen Gründen vor. In Ausnahmefällen kann auch ein Wechsel des Dozierenden möglich sein. Beim Ausfall oder kurzfristiger Erkrankung des Dozierenden werden die Teilnehmenden sofort benachrichtigt, bereits entrichtete Seminargebühren werden vollständig erstattet. Ein weiterer Schadensersatzanspruch ist ausgeschlossen.

Für die Durchführung von Online-Formaten leiten wir Ihren Namen an den Dozierenden des Online-Kurses weiter. Es gibt einige Fortbildungen im Programm, die ausschließlich Online stattfinden. Wir nutzen dafür den Videokonferenzdienst „ZOOM“. Diese Fortbildungen sind als Online-Seminare gekennzeichnet. Zur Teilnahme benötigen Sie einen Internetzugang und ein audio- und videofähiges Gerät wie PC, Notebook, Tablet oder Smartphone. Kopfhörer z.B. Handykopfhörer verbessern oftmals die Tonqualität.


Teilnahmebescheinigung
Im Anschluss an eine Fortbildungsveranstaltung erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebescheinigung der besuchten Veranstaltung. Beim Besuch von Präsenzseminar erhalten Sie die Teilnahmebescheinigung direkt durch den Dozierenden. Bei Online-Seminaren wird Ihnen die Teilnahmebescheinigung per Mail zeitnah zugesandt.

Teilnehmer*innen mit Assistenzbedarf
Sollten Sie für die Teilnahme an einer Fortbildung eine Assistenz benötigen, ist die Teilnahme für die Begleitperson kostenfrei. Sind weitere Erfordernisse für den Besuch einer Fortbildung nötig, informieren Sie uns bitte vorab, damit wir Entsprechendes organisieren können.


Urheberschutz
Fotografien und jegliche Art von Mitschnitten in den Veranstaltungen sind ungefragt nicht gestattet. Insbesondere sind jegliche Mitschnitte oder Screenshots innerhalb von Online-Veranstaltungen untersagt und werden juristisch verfolgt. 


Kursunterlagen
Ausgehändigte Skripte und Seminarmaterialien dienen den Teilnehmenden zur internen Verwendung und dürfen ohne Absprache mit dem Veranstalter bzw. Dozierenden weder vervielfältigt oder veröffentlich werden. Bei Missbrauch behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

Datenschutz

Mit der Anmeldung erkennen die Teilnehmenden unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt unter Berücksichtigung der geltenden Datenschutz-Gesetzte (DSGVO und BDSG neu). Eine ausführliche Information zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie Ihnen zustehenden Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Betroffeneninformation Teilnehmer*innen Fortbildung.

Bitte beachten Sie ebenfalls die Datenschutzbestimmungen von XING Events.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Unternehmen der Cooperative Mensch eG finden Sie hier.

Haftung
Die Cooperative Mensch eG haftet für Schäden, gleich aus welchem Rechtsgrund, lediglich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bei eigenem, vorsätzlich und grob fahrlässigen Handeln. Bei Diebstählen, Sach- und Personenschäden oder Unfällen während der Bildungsveranstaltung sowie auf dem Hin- und Rückweg zu und von dieser ist die Haftung ausgeschlossen.

Erfüllungsort/ Gerichtsstand
Der Gerichtsstand ist Berlin.
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so berührt dies die restlichen Bestimmungen nicht. Vielmehr gilt an Stelle der unwirksamen Bestimmung eine dem Zweck der Vereinbarung entsprechende oder zumindest nahe kommende Ersatzbestimmung, die die Parteien zum gleichen wirtschaftlichen Ergebnis vereinbart hätten. Gleiches gilt für den Fall der Unvollständigkeit der Bestimmungen. Abweichungen von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn die Cooperative Mensch eG sie schriftlich formuliert hat.

Lebenswege-berlin.de | SIBIT Sysads Host Managed