Child pages
  • Mitarbeiter (m/w/d) für das Betriebliche Rechnungswesen - 765432

Lebenswege


Lebenswege Wohnprojekte GmbH

FachbereichLebenswege-Verwaltung
BezirkBerlin-Friedrichshain
BerufsgruppenKfm. Angestellte*r
UnterstellungsverhältnisGeschäftsleitung, Personalleitung
h/Woche32
frei absofort
Befristung1 Jahr mit der Option auf Verlängerung
VergütungVergütung nach betrieblichem Vergütungsschema
Stellenprofil

Die Lebenswege Wohnprojekte GmbH ist seit Jahren mit zahlreichen Einrichtungen der Berliner Behindertenhilfe aktiv. Unser Ziel ist es dabei, die Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen zu fördern und zu unterstützen. Die Verwaltung ist ein Dienstleister für die in der Assistenz, Koordination und Verwaltung tätigen 430 Mitarbeiter*innen. Unser betriebliches Rechnungswesen sichert alle dazu notwendigen kaufmännischen Abläufe.

Folgende Aufgaben bieten wir - in der Regel mandantenbezogen - an:

  • Vorprüfung von Einsätzplänen, Nachweislisten und sonstige Abrechnungsgrundlagen auf Vollständigkeit und Plausibilität
  • Fakturierung von Leistungen in Teilbereichen (mit Schwerpunkt des SGB IX, XI und XII)
  • vorbereitende Buchführung
  • allgemeine Kontenklärung und Unterstützung des Forderungsmanagements
  • Übernahme allgemeiner administrativer Aufgaben nach Absprache im Team
  • Übernahme von Sonderaufgaben
Anforderungsprofil
  • Abschluß einer kaufmännischen Ausbildung oder
  • mind. 1-jährige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich
  • Erfahrungen im Umgang mit Kollaborationsplattformen
  • Eigeninitiative, Engagement und Zuverlässigkeit setzen wir voraus
  • die Bereitschaft, sich aktiv weiterzubilden
Wir bieten Ihnen
    • ein modernes Arbeitsumfeld in einer lebendigen Organisation
    • angenehme Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien
    • Gleitende Arbeitszeit nach Absprache
    • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
    • Jahresbudget für Fort- und Weiterbildungen
HinweisDie Bewerbung von Menschen mit Schwerbehinderung ist ausdrücklich erwünscht.
Bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung wird die Bewerbung schwerbehinderter Menschen bevorzugt.   
Bemerkungen

Ihr Arbeitsplatz ist in Berlin-Friedrichshain mit günstiger Verkehrsanbindung

(S-/U-Bhf. Warschauer Str./U-Bhf. Weberwiese)

Bewerbung an

z. Hd. Frau Urrutia

bewerbung@lebenswege-berlin.de

Bewerbung bis

 



Lebenswege-berlin.de | SIBIT Sysads Host Managed