Child pages
  • 2020/11/13 Schmerzen und Schmerzerkennung bei Menschen mit geistiger oder komplexer Behinderung (NEU)

Inhalte:

Schmerz ist ein wichtiges Alarmsignal unseres Körpers. Daher ist es wichtig, nicht nur rasch sondern auch ausreichend darauf zu reagieren.

Menschen mit komplexen Behinderungen sind mehr als andere Bevölkerungsgruppen sowohl von akuten als auch chronischen Schmerzen betroffen. Nicht selten müssen sie neben körperlichen Schmerzen, denen auch Menschen ohne Behinderung ausgesetzt sind (z.B. Zahnschmerzen), mit spezifischen Schmerzen, die im Zusammenhang mit ihrer Behinderung stehen (z.B. bei Spastiken) umgehen. Hinzu kommen häufig noch schmerzhafte medizinischen Eingriffe bzw. Untersuchungen.

Häufig werden Schmerzen bei Menschen mit geistiger oder komplexer Behinderung nicht oder erst spät wahrgenommen oder fehlinterpretiert.
Das trifft besonders dann zu, wenn die Betroffenen in ihrer Kommunikationsweise nicht so einfach zu verstehen sind.

Diese Fortbildung gibt einen Einstieg in die beschriebene Problematik. Sie bietet allen Beteiligten eine Sensibilisierung für das Thema Schmerz bei Menschen mit geistiger oder komplexer Behinderung.
Im Rahmen der Fortbildung haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, eigene Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis einzubringen und zu besprechen.

In dieser Veranstaltung werden u.a. die Standards und Richtlinien des Pflegedienstes, Normales Leben, der Neuen Lebenswege GmbH berücksichtigt.

Termin: Fr. 13.11.2020
Zeit: 09:00-12:00
Kosten: 70,00 € 
Format:
Online-Seminar


Dozent: Michael Ertel - Arzt der Cooperative Mensch eG  | Dozent für Pädiatrie

Bildquelle: Fürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin


Zielgruppe: Mitarbeitende aus dem Sozial- und Gesundheitswesen
Teilnehmerzahl: maximal 18


Veranstaltungsort: 
Lebenswege Wohnprojekte GmbH (Geschäftsstelle), Hinterhaus, 3. OG, Gubener Str. 49, 10243 Berlin


Kontakt:
fortbildung@lebenswege-berlin.de 
Telefon: 030 - 446 872 300

Sichern Sie sich einen Platz:

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Vielleicht interessieren Sie sich auch für diese Themen:

2020/06/22 Achtsame Beobachtung von Klient*innen - Symptome, Verhalten, Bedürfnisse (für nicht examinierte Mitarbeitende in der Pflege)

2020/04/28 Essen anreichen - gewusst wie! Mund auf, Löffel rein! Ist doch ganz einfach oder?

2020/04/23 Heben und Bewegen nach den Prinzipien der Kinästhetik


Lebenswege-berlin.de | SIBIT Sysads Host Managed