Child pages
  • 562498 - Pflegefachkraft in der Koordination des Pflegedienstes (w/m/d)

Neue Lebenswege GmbH

FachbereichPflegedienst 'Normales Leben'
BezirkBerlin
Berufsgruppenexam. Gesundheits- und Krankenpfleger*in
h/Woche30h/ Woche
frei ab

 

Befristung

Krankheitsvertretung

Vergütunggem. betrieblicher Vergütungsvereinbarung (RBAV) 
Stellenprofil

Die Neue Lebenswege GmbH ist ein gemeinnütziges Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, Selbstbestimmung und Inklusion für alle Menschen erlebbar werden zu lassen. Seit über 25 Jahren bieten wir für Menschen mit Behinderungen Persönliche Assistenz.

Der Pflegedienst 'Normales Leben' bietet Leistungen für Menschen mit Behinderungen in ihrem jeweiligen Wohnumfeld und erbringt hier Pflegeassistenz, wobei die Kompetenzen, Bedürfnisse, Vorstellungen und Ressourcen der Menschen mit Behinderungen im Vordergrund stehen.

In der Koordination ist es Ihre Aufgabe die Menschen mit Behinderungen in ihren individuellen Kompetenzen zu unterstützen und pflegefachlich zu beraten. Zudem tragen Sie die Verantwortung für die Dienstplanung und fachliche Begleitung für die Assistent*innen in den jeweiligen Pflegeteams. Die Ausübung der Fachaufsicht findet in Kooperation mit der Pflegedienstleitung statt. 
Anforderungsprofil
  • zeitgemäßes Pflegeverständnis
  • Erfahrung in der Pflegeorganisation im ambulanten Bereich sowie Kenntnisse über die internen Betriebsabläufe in Pflegediensten
  • Kenntnisse im SGB IX und SGB XI, einschießlich Qualitätsanforderungen
  • regelmäßige Anwendung von Dokumentationssystemen,
  • Erfahrung in der Leitung von Teams,
  • große Einsatzbereitschaft und Flexibilität sowie Bereitschaft zur Übernahme von Hintergrundrufbereitschaftsdiensten
  • Übereinstimmung mit den ethischen und inhaltlichen Grundsätzen der Neuen Lebenswege GmbH
  • Nutzung von Kollaborationssystemen (Intranet, Firmenwiki, Vorgangsverwaltung)
  • Umgang mit elektronischer Dienstplansoftware,
  • Erfahrung in der Assistenz wäre förderlich.
Wir bieten Ihnen
  • eine sinnvolle und interessante Arbeit
  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen und aufgeschlossenen Team
  • gute Einarbeitung
  • vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben
  • regelmäßige Arbeitszeiten
  • Fortbildung
HinweisWir leben Vielfalt und freuen uns deshalb natürlich über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung wird die Bewerbung schwerbehinderter Menschen bevorzugt. 
Bewerbung wie

Bitte per Email in einem PDF-Dokument, dessen Gesamtgröße 10MB nicht überschreitet.

Bewerbung an

bewerbung@lebenswege-berlin.de

z.H. Melanie Tausch

Ausschreibung erstellt am

 

Bewerbung bis

 



Lebenswege-berlin.de | SIBIT Sysads Host Managed