Child pages
  • 2020/10/06 Kommunikation I: Sicher und authentisch kommunizieren im Arbeitsalltag

Die Veranstaltung vermittelt wirksame Kommunikationsbasics (nicht nur) für den professionellen Alltag.


Gespräche werden nicht selten als herausfordernd wahrgenommen. Ein unvorhersehbarer Prozess, der durch das eigene Verhalten, aber auch durch das Verhalten des Gesprächspartners beeinflusst wird. Das Gespräch ist immer nur so erfolgreich, wie wir sicher und authentisch in der Lage sind das eigene Anliegen konkret zu formulieren. Dabei gilt es, trotzdem sachlich und empathisch zu bleiben und gemeinsame Ziele nicht aus den Augen zu verlieren. Im Seminar werden wichtige Kommunikationstechniken und Strategien vermittelt, um auch schwierige Gespräche mit herausfordernden Gesprächspartnern sicher und authentisch zu meistern.

Inhalte:


  • Grundlagen und Modelle für gelungene Kommunikation

  • Gesprächstechniken und Regeln der Gesprächsführung

  • „No go´s“ in der Kommunikation

  • Wichtige Strategien im Umgang mit Problem-Charakteren

  • Von der Gesprächseröffnung bis zum Gesprächsziel – die Phasen eines strukturierten Gesprächsablaufes

  • Zielsicher und authentisch durch das Gespräch führen:

    • Übereinstimmung von verbaler und nonverbaler Kommunikation

    • Das eigene innere Team kennenlernen und einsetzen

    • Umgang mit den eigenen belastenden Emotionen

  • Der Einfluss der Persönlichkeit: Reflektion der inneren Haltung und Übungen zur Stärkung des eigenen Selbstwertgefühls und der Selbstsicherheit

Lernziele:

Kompetenz und Sicherheit in der professionellen Kommunikation.

Methoden:

  • Theoretischer Input
  • Kleingruppenarbeit
  • Rollenspiel

Sichern Sie sich einen Platz:

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Termin: Di. 06.10.2020
Zeit: 09:00-16:30
Kosten: 120,00 €
Kosten: Präsenz-Seminar


Dozent_in:  C. Gast,
Dipl.-Psychologin, Systemische Therapeutin (GST), Systemische Körperpsychotherapeutin (GST),Trainerin für Systemisches AggressionsManagement
® (ISAM)



Zielgruppe: Mitarbeitende aus dem Gesundheits- und Sozialwesen
Teilnehmerzahl:  je nach Raum, maximal 16 Personen


Veranstaltungsort: 
Lebenswege Geschäftsstelle, Hinterhaus, 3. OG, Gubener Str. 49, 10243 Berlin


Kontakt:
fortbildung@lebenswege-berlin.de 
Telefon: 030 - 446 872 300


Lebenswege-berlin.de | SIBIT Sysads Host Managed