Child pages
  • 2022/05/09 Wissenswertes Morbus Parkinson | Online

Inhalte:

Morbus Parkinson (auch Morbus-Krankheit oder Schüttellähmung genannt) ist eine der häufigsten fortschreitenden Erkrankungen des zentralen Nervensystems im höheren Lebensalter. Die Folgen dieser Erkrankung sind Bewegungsstörungen mit den typischen Symptomen der Parkinson-Krankheit wie Bewegungsverarmung (bis hin zur Bewegungsstarre), Muskelsteife, Zittern sowie eine instabile Körperhaltung.
Auch psychische Symptome, wie z.B. eine Depression können auftreten. Die Erkrankung ist sehr komplex und stellt während des gesamten Verlaufs eine besondere Herausforderung für Betroffene, ihre Angehörigen, aber auch für Betreuungs- und Assistenzkräfte dar.

Diese Veranstaltung macht Sie mit den Grundlagen von Morbus Parkinson vertraut und behandelt unter anderem folgende Themen:

  • Neurologische und anatomische Grundlagen
  • Was geschieht bei Morbus Parkinson im Nervensystem und im Körper der Betroffenen?
  • Krankheitszeichen, Symptome und Verlaufsformen
  • Therapiemöglichkeit bei Morbus Parkinson
  • Umgang mit Betroffenen

Im Rahmen der Fortbildung haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, eigene Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis einzubringen und zu diskutieren.



Sichern Sie sich einen Platz:

Termin: Mo. 09.05.2022
Zeit: 09:00-13:00
Kosten: 100,00 € 
Format: 
Online-Seminar


Dozent: Michael Ertel - Arzt der Cooperative Mensch eG  | Dozent für Pädiatrie



Bildquelle: Fürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin


Zielgruppe: Mitarbeitende aus dem Sozial- und Gesundheitswesen
Teilnehmerzahl: maximal 16


Veranstalter: 
Cooperative Mensch eG/ ehemals Lebenswege Wohnprojekte gGmbH


Veranstaltungssort: ONLINE über Zoom


Kontakt:
fortbildung@co-mensch.de 
Telefon: 030 - 446 872 300


Lebenswege-berlin.de | SIBIT Sysads Host Managed