Child pages
  • 2022/10/04 Qualitätsmanagement nach ISO 9001 – wie geht das?

Ein Qualitätsmanagement unterstützt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der strukturierten Dienstleistungserbringung unter Beachtung der festgelegten Qualitätskriterien. In dem Online-Seminar lernen Sie Grundsätze des Qualitätsmanagements, ausgewählte Methoden kennen und erhalten einen Überblick über die Inhalte der weltweit gültigen Norm ISO 9001:2015.

Inhalte

  • Überblick zu den QM-Grundsätzen

  • Einführung zum Aufbau und Anforderungen der ISO 9001:2015

  • Prozessorientierung und PDCA-Zyklus

  • Praktische Beispiele

Lernziele:

  • Sie haben die QM-Grundsätze und ausgewählte QM-Kriterien der ISO 9001, der rechtlichen und fachlichen Grundlagen kennen gelernt

  • Sie reflektieren sie mit den arbeitsfeldbezogenen Qualitätskriterien

  • Sie verstehen die Struktur der ISO 9001.

Methoden:

  • Selbstlerneinheit: um die Zeit optimal zu nutzen, erhalten Sie im Vorfeld der Schulung eine kurze Selbstlerneinheit (Textanalyse)
  • Vortrag per ZOOM
  • Austausch
  • Gruppenübungen unter Anwendung von Online-Tools: Whiteboard, Break-Out-Rooms, Padlet, edupad.

INFO:
Die Teilnehmenden erhalten in dieser Schulung einen seminarbeschränkten Zugriff auf ISO 9000 und 9001. Dies wird über eine Cloud innerhalb des Zoommeetings sichergestellt.
Für dieses Online-Seminar ist die Teilnahme über einen Laptop sehr zu empfehlen, sowie eine ruhige Umgebung und ggf. ein Headset. Von Vorteile wäre die Nutzung eines zweiten Bildschirmes für die Gruppenarbeit und Literaturquellen, Arbeitsaufträge usw.



Sichern Sie sich einen Platz:

Termin: Di. 04.10.2022
Zeit: 09:00-12:30
Kosten: 115,00 € 

Format:
Online-Seminar


Dozent: Bogumila Szyja - Leiterin Zentrum für Qualität und Management  (Paritätischer Gesamtverband)


Zielgruppe:  Interessierte Mitarbeiter*innen der CoM, die sich aktiv an der Ausgestaltung des Qualitätsmanagements beteiligen möchten, z. B. in den Qualitätszirkeln, bei der Weiterentwicklung von Prozessen, bei der Planung und Durchführung von internen Audits.

Vorkenntnisse von Qualitätsmanagement sind nicht erforderlich.
Teilnehmerzahl: maximal 15


Veranstalter: 
Cooperative Mensch eG
Standort: Gubener Str. 49, 10243 Berlin
Hinterhaus, 3. OG


Kontakt:
fortbildung@co-mensch.de 
Telefon: 030 - 446 872 326


Vielleicht interessieren Sie sich auch für diese Themen:

2022/10/06 Interne Audits durchführen - Workshop



Lebenswege-berlin.de | SIBIT Sysads Host Managed